AGETEA

Logo & Corporate Design // Konzeption // Werbemittel // Visueller Support

Entwicklung und Umsetzung des Logo und Corporate Designs von AGETEA.

 

Löwenkopf Attribute – Ziel des Logos

Tradition – klassische Eleganz – Prägnanz – Hochwertigkeit – Vergangenheit (Klassik) und Zukunft (modern) zeitlos verbinden – Qualität – Wertigkeit – Einzigartigkeit – Exklusivität ausstrahlen

Vereint in der Form eines Löwenkopfes, um dessen Bedeutung, Symbolik und Attribute aufzugreifen und widerzuspiegeln.

Ich habe den Löwen hinsichtlich der aufgestellten Attribute entworfen. Der Löwe wirkt majestätisch, klassisch elegant, zeitlos und traditionell. Er ist lebendig und hat seinen eigenen Charakter. Er ist dynamisch ohne zu sportlich zu wirken. Wild und stark ohne dabei boshaft oder grimmig zu sein. Die Kopfhaltung wirkt erhaben, die stilisierten Formen verleihen ihm einen zeitlosen Look und die Mähne hat einen harmonischen Fellcharakter.

Die Verwendung einer zeitlosen, stilisierten und durchbrochenen, dezenten Wappenform verleiht dem Löwenkopf eine geschlossene und prägnante Wirkung. Es greift die Thematik der Tradition und Wertigkeit auf ohne dabei altmodisch zu wirken. Der Löwe durchbricht die lineare Wappenform mit seiner organischen Form. Dies sorgt für eine interessante Spannung und einen ästhetischen Kontrast zwischen den Formen “Kopf” und “Rahmen”. Zudem bietet der Rahmen eine elegante und sehr harmonische Möglichkeit einen roten Farbton zurückhaltend und dennoch prägnant als Detail in Szene zu setzen. Das Element des roten Wappens als Untergrund des Löwen stellt eine farbliche Verbindung zu den verschiedenen Produkten von AGETEA her.

Prozentual einheitliche Negativräume verleihen dem Logo eine ästhetische Spannung und einen harmonischen Auftritt. Die Optimierung der einzelnen Formen und Linienführungen habe ich in vielen verschiedenen Auswahlstufen perfektioniert.

Schriftwahl / Wortmarke
Bei der Schriftwahl habe ich mit verschiedenen Formvarianten aus den Bereichen Antiqua (Traditionell) und Klassizistische Antiqua (Klassisch) wie aber auch modernere Groteskvarianten experimentiert und ausprobiert. Bei diesem Prozess habe ich recht schnell einen für mich klaren Favoriten gefunden. Die verwendete Antiqua verleiht der Marke eine sehr hohe Wertigkeit. Sie verkörpert Stil, Eleganz und Qualität. Ebenso vermittelt sie ein traditionelles, vertrauenserweckendes und klassisches Erscheinungsbild ohne dabei altmodisch zu wirken.

Um dem Gesamtbild des Logos noch mehr Zeitlosigkeit zu verleihen, habe ich den Claim in einer sehr modernen und formschönen serifenlosen Grotesk gesetzt. Der spannende Kontrast zwischen der klassischen Wortmarke und dem modernen Claim stützen die Idee “Vergangenheit und Zukunft verbinden”. Zudem bietet diese Grotesk eine hervorragende Lesbarkeit auch in kleinen Darstellungsgrößen.

AGETEA
Great use | Noble design

www.agetea.de

Logo veröffentlicht auf Designmadeingermany.